Wellnessbereich

Wellnessurlaub im Passeiertal

Ob Fossilbadl, Heukraxenofen oder Finnische Sauna: In der Verwöhn-Oase im Jägerhof tanken Sie ganz relaxed neue Energie.

Wer die Hektik verlieren will, sollte die Ruhe bewahren. Das gelingt ganz leicht in der 200 m2 großen Verwöhn-Oase im Hotel Jägerhof in Südtirol: Zum Beispiel bei einer wohltuenden Massage oder einem entspannenden Wohlfühlbad. Zur Auswahl stehen dabei Kaiserbadl, Försterbadl und Bauernbadl, Fossilbadl und Blumenbadl, die allesamt herrlich angenehm sind: Sie enthalten duftende Heublumen oder spezielle Öle, die dem Körper gut tun und für absolutes Wohlbefinden sorgen. Ebenso empfehlenswert ist der Heukraxenofen, eine ganz besondere Tradition der alpinen Region. Es handelt sich dabei um eine Kräuterdunstanwendung, die wirksam Rücken, Schultern und Becken stärkt. Anschließend können Sie sich bei einem erfrischenden Bad im Innenpool oder im Kneipp-Tretbecken abkühlen, um Ihren Kreislauf in Schwung zu bringen. Oder Sie lassen sich zuvor noch in der Sauna so richtig einheizen. Für welches Wohlfühlprogramm auch immer Sie sich entscheiden: Genießen Sie es. Ganz in Ruhe.

Vorteile

Der Wellnessbereich im Hotel Jägerhof auf einen Blick:

Wohlfühlbecken ■ Nebelduschen ■ Finnische Sauna ■ Aroma-Dampfsauna ■ Kneipp-Tretbecken ■ Heusitzbäder ■ Frischwasser-Whirlwanne ■ Vitamin- & Teebar mit Leseecke ■ Ruheraum mit Panorama-Bergblick

Urlaub im Jägerhof

Auf den Geschmack gekommen?

Senden Sie uns eine Anfrage!
landlust magazin

Das könnte Sie interessieren